Leistungen >> Digitale Volumentomographie

Digitale Volumen Tomographie

Die Digitale Volumen Tomographie (3D-Röntgen) ist die modernste Möglichkeit der bildgebenden Verfahren in der Zahnheilkunde. Ähnlich einer CT-Aufnahme, nur mit enorm reduzierter Strahlenbelastung für den Patienten, ist es realisierbar, 3D-Aufnahmen des Patienten zu erhalten. Nur so ist es möglich, schwierigste anatomische Strukturen darzustellen. Dies gilt für die genaue Rekonstruktion des Nervverlaufes, des Knochenabbaus, die Darstellung entzündlicher Prozesse oder auch die Ausdehnung von Zysten.

Speziell für die Implantologie ist die Digitale Volumen Tomographie ein unverzichtbares Hilfsmittel, um für den Patienten eine optimale Planung zu realisieren, denn es minimiert in den meisten Fällen den chirurgischen Aufwand und dient der Sicherheit des Patienten.

Als eine der wenigen Zahnarztpraxen in der Oberpfalz bieten wir Ihnen diesen Service, wir beraten Sie gerne.